Category: Messe-Exponat

28
Jan

Schock Metallwerk

Aufgabe

Für die Firma Schock Metallwerk GmbH entstehen auf Basis der Entwürfe von formteam Messeexponate, die sowohl in der hausinternen Präsentation als auch auf nationalen und internationalen Messen eingesetzt werden.

Lösung

Sockel-Exponate / Eyecatcher /Pult- und Sideboardlösungen mit Funktion und LED-Beleuchtung. Materialkombinationen Plexiglas / Acryl, MDF, Ureol, Schock-Kugelführungen. Transportkisten für Mehrfachverwendung.

Ergebnis

Variable, transportable, vielfach verwendbare Präsentations-Exponate als Bestandteile durchgängiger Messekonzeptionen.

27
Jan

Landesmuseum Stuttgart

Aufgabe

COMPUTERTOMOGRAPH als Ausstellungs-Exponat  für eine Sonderausstellung des Landesmuseums Stuttgart, Projektleitung Mirja Wagener, HfG Schwäbisch Gmünd.

Lösung

Grundstruktur aus Corean-Plattenmaterial, Oberfläche Granit, Anbauelemente Ureol mit Metallfinish.

Ergebnis

Anschauungsmodell mit Teilfunktion zur Funktions- und Prozess-Visualisierung über eine verschiebbare Monitor-Präsentation.

 

26
Jan

Alpine Electronics Demo

Aufgabe

Gestaltung und Anfertigung eines Displays für die Präsentation einer Technologie zur berührungslosen Gestensteuerung einer Pkw-Navigationssoftware für Alpine Electronics. Das Modul soll formal den geringen Platzbedarf der Hardware zum Ausdruck bringen, und die Formensprache Car-Interiordesign/Mittelkonsole aufgreifen.

Lösung

Vertikal „schwebendes“, flaches Gehäuse in einem Acrylrahmen zur Visualisierung des geringen Platzbedarfs der Steuerung, Leitungsführung innerhalb des Standfußes. Kreisrundes, hinterleuchtetes Sensor-Interface, gefertigt als Spezialgußteil aus zwei unterschiedlichen Gußmitteln – schwarz und transparent.

Ergebnis

Kompakte, leicht wirkende Displays für zwei unterschiedliche Lösungsansätze einer Alpine Electronis-Navigationstechnologie.

 

24
Jan

Albi

Aufgabe

Leichtgewichtige Werbe-Großdummies für albi GmbH & Co. KG, den Sportsponsor des Bamberger Basketballclubs brosebaskets. Dargestellt werden sollen albi-Tetrapak Getränkeverpackungen, Auftraggeber und Projektleitung NDSY.communication.

Lösung

Entwicklung und Anfertigung einer zerlegbaren, extrem leichten Skelett-Konstruktion aus Gfk-Rohren mit einer abnehmbaren, digital bedruckten Aussenhülle aus Polyestergewebe in zwei verschiedene Größen – 2m / 3m.

Ergebnis

Variable, leichte, unempfindliche, klein zerlegbare Werbe-Großdummies – mit geringem Platzbedarf zu lagern und zu transportieren.

 

21
Jan

Airbus KID-Systeme

Aufgabe

Konzeptionierung und Aufbau eines leichtgewichtigen Funktionsmodells von Passagierflugzeugsitzen zur Aufnahme und Präsentation von PC- und Monitor-Technologie in den Rückenlehnen von Flugzeugsitzen.

Lösung

Mock up aus PUR mit rückseitigen Monitoröffnungen und Metall-Montageblenden, Tische klappbar, Sitzreihen auf Alugrundplatte montiert und zur Montage der eingebauten Technik klappbar, Lackfinish .

Ergebnis

Funktionsmodell von Flugzeugsitzen im Modellmaßstab zur Überprüfung und Präsentation von PC-Technologie.

17
Jan

V-Form

Aufgabe

Recherche, Entwicklung und Nachbau eines historischen Segelflugzeugs im Maßstab 1:3 für V-Form.

Lösung

Entwicklung einer CAD-Konstruktion auf der Grundlage historischer Dokumente. Trag-werke in authentischer Holzbauweise aus CNC-gefrästen Bauteilen, Rumpf in Gfk aus Negativform.

Ergebnis

Originalgetreuer, flugfähiger Nachbau des historischen Segelflugzeuges Condor III, Bj. 1938, in Bausatzausführung.

 

15
Jan

Displays

 

Thema

Displays für verschiedenste Aufgabenstellungen und Anwendungen.