Category: Modellbau

16
Jan

Prototypen

Aufgabe

Entwicklung / Herstellung / Montage von Protoypen für verschiedene Anwendungen:

T-D1-Umverpackung für designwerks

Aluminiumlöffel für Villeroy & Boch

Kinderautositz für Concord / White ID

Diagnosegerät für Rüschformteam

Tretauto für ZAM Clauda / designwerks  

Stapelstuhl für Dauphin / Designoffice

Segelflugmodell für V-Form

Lösung

T-D1-Umverpackung – Bemusterung und Betreuung  der Spritzgußproduktion.

Alu-Löffel – CNC-Frästeil, feingeschliffen und hochglanzpoliert.

Kinderautositz – Feinbearbeitung, Finish und Montage von Prototypen-Bauteilen.

Diagnosegerät – Kleinserie im Tiefzieh-Verfahren aus sterilisierbarem Kunststoff

Tretauto – Herstellung einer Leichtbau-Gfk-Karosserie für einen Tretauto-Prototyp.

Stapelstuhl – Gfk-Sitzschale mit steckbaren Armlehnen und Aluminiumfüßen.

Segelflugmodell – originalgetreuer, flugfähiger Nachbau eines historischen Segelflugzeuges im Maßstab 1:3.

Ergebnis

Funktionsprototypen als Bestandteil von Produktentwicklungen.

 

15
Jan

Fotodummies

Aufgabe

Herstellung von Dummies für unterschiedlichste Fotoshootings.

Lösung

Kreativ-künstlerische, materialgerechte Umsetzung der Themenstellungen.

Ergebnis

Aus unterschiedlichsten Materialien gefertigte, oftmals vergrößerte Themen-Objekte.

 

14
Jan

Kunststoff-/Vakuumguss

Aufgabe

Herstellung von Kleinserien- und Sonder-Bauteilen aus Kunststoffen.

Lösung

Umsetzung der Bauteil-Anforderungen im Vakuumguß mittels Urmodell sowie in konventionellen Gießverfahren – transparente Bauteile mit und ohne (sichtbarem) Inlay, passgenaue Gehäuse, Transluzenz, Elastizität, Material-Kombinationen, Funktionalität.

Ergebnis

Bauteile aus gießfähigen Kunststoffen für Bemusterung, Kleinserien, Prototyping, Modellbau etc.

 

13
Jan

Tiefziehen

Aufgabe

Tiefziehteile in Kunststoff für Modellbau, Bemusterung und Kleinserien.

Lösung

Tiefziehen in ABS / PS / PETG / Depron (extrudierter PS-Hartschaum) – bis max. 5 mm Wandstärke, Grundfläche 900 x 500 mm.

Ergebnis

Bauteile von 1-5 mm Wandstärke aus thermoplastischen Kunststoffen.

 

12
Jan

Hartschaum

Aufgabe

Volumenmodelle zur Formfindung, sowie zur Überprüfung der Proportionen eines Entwurfs. Das Verfahren eignet sich ebenso als Basis für großvolumige Exponate, Dummies, Objekte etc.

Lösung

Herstellung durch maschinelle Bearbeitung sowie im handshape-Verfahren aus PU-Hartschaum-Blockmaterial, ohne und mit Oberflächenfinsh / Lackierung. Geeignet als lösemittelbeständiges Stützmaterial für Clay-Modellierungen und Gfk-Beschichtungen.

Ergebnis

Designvormodelle / Volumenmodelle / Formfindung  / Exponate / Dummies / Objekte.