Airbus-SII

mock up / Modellbau / Prototyp / Tiefziehen / Funktionsmuster

Aufgabe

Integration aktueller Tablet-PCs / Smart-phones in die Rückenlehnen existierender Flugzeugsitze für Airbus Operations GmbH, Projektleitung und techn. Konstruktion SII-Deutschland GmbH. Ziel: Demonstrations-Exponate mit montagefreundlicher und vollständiger Funktionsfähigkeit aller verbauten Komponenten, sowie Integration sämtlicher Versorgungsleitungen – unter Berücksichtigung flugsicherheitsrelevanter Rahmenbedingungen.

Lösung

Austausch und Neuanfertigung der rückseitigen Sitzverblendungen einschließlich aller dafür notwendigen technischen Baugruppen. Die durchgefärbten Montagerahmen der Tablet-PCs wurden im Vakuumguss-Verfahren erstellt, die Sitzverblendungen im Tiefziehverfahren in jeweils unterschiedlichen Varianten. Als Aufprall-Schutz für die Passagiere gegenüber den Tablets wurden versenkbare, transparente Gleitscheiben entwickelt und eingebaut.

Ergebnis

Passagierflugzeug-3-fach-Sitzgruppen mit integrierter, montage- und funktionsfähiger PC-Technologie als Demonstrations- und Test-Exponate für Airbus-spezifische Anforderungen.